VHS-Programme zu 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Unsere fleissigen Mitglieder haben die Angebote der Volkshochschulen zusammengetragen. Im Menuepunkt 1700 Jahre finden Sie die einzelnen Übersichten der VHS Eichenau, Gröbenzell, Dachau-Land und Puchheim zum Nachlesen.   Der Historische Verein weist darauf hin, dass für den Inhalt der einzelnen Artikel ausschließlich die jeweiligen Autorinnen und Autoren verantwortlich sind. Die

Continue reading

Jüdisches Leben in Augsburg und Regensburg

Ein sehr interessant gestalteter Film-Beitrag zum document Neupfarrplatz, dem "Museum im Keller" in Regensburg, an dem einst die jüdische Synagoge stand und das einen wirklich interessanten Einblick zu einer der größten Grabungen in Regensburg und auch der Vertreibung der jüdischen Bevölkerung im Mittelalter aufzeigt. https://www.regensburg.de/kultur/museen/alle-museen/document-neupfarrplatz Es ist schon mehr als

Continue reading

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Nach dem römisch-jüdischen Krieg im Jahre 70 n.Chr. verlor das Judentum seine Heimstatt  Jerusalem, Juden zerstreuten sich in alle Welt. Im Gefolge der römischen Soldaten kamen  vermutlich schon sehr früh jüdische Händler an den Rhein Der älteste schriftliche Nachweis für  jüdisches Leben im heutigen Deutschland stammt aus dem Jahr 321.

Continue reading